email telefon

Sven Bleck-Vogdt LL.M. (Köln/Paris I)

Rechtsanwalt Sven Bleck-Vogdt LL.M. (Köln/Paris I)
Rechtsanwalt Sven Bleck-Vogdt LL.M. (Köln/Paris I)

Rechtsanwalt
Maître en Droit
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Schwerpunkt:
Allgemeines Arbeitsrecht
Individualarbeitsrecht
Vertretung von Betriebsräten

Werdegang:

  • 2007 Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten Köln und Paris
  • 2011 Verleihung des Titels LL.M. (Köln/Paris I)
  • 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität zu Köln am Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht
  • 2014 Referendariat am Oberlandesgericht in Köln
  • 2017 Zulassung zum Rechtsanwalt
  • 2020 Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktivitäten:
  • Schulungstätigkeit für Betriebsräte
Fremdsprachen:
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
Mitgliedschaften:
  • Deutscher Anwaltverein
  • Bremischer Anwaltsverein
Veröffentlichungen:
  • Bleck, Atypische Beschäftigungsverhältnisse in Frankreich und Belgien am Beispiel des Teilzeit- und Befristungsrechts und des Rechts der Arbeitnehmerüberlassung - ein Überblick, RdA 2015, S. 416 - S. 422
  • Henssler/Bleck, Anmerkung zur Entscheidung des BGH vom 30.04.2014 (Az: I ZR 245/12) - "Zur Frage der Verbindlichkeit bei zwischen Unternehmen vereinbarten Abwerbeverboten", WuB 2015, S. 80 - S. 82
  • Gastbeitrag im "Weser-Kurier" vom 23.06.2018: Kommentar zur sachgrundlosen Befristung (Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 6. Juni 2018 - Az.1 BvL 7/14, 1 BvR 1375/14)
  • Anmerkung zur Entscheidung des LAG Hessen, Beschl. v. 10.12.2018 - 16 TaBV 130/18, AiB 6/2019
  • Bleck-Vogdt, jurisPR-ArbR 32/2019 Anm. 2, Anmerkung zur Entscheidung des LAG Hessen, Beschl. v. 14.01.2019 - 16 TaBVGa 6/19
  • Bleck-Vogdt/Hasche, jurisPR-ArbR 45/2019 Anm. 3, Anmerkung zur Entscheidung des BAG, Urt. v. 27.06.2019 - 2 AZR 50/19
  • Bleck-Vogdt, jurisPR-ArbR 37/2019 Anm. 2, Anmerkung zur Entscheidung des BAG, Urt. v. 19.03.2019 - 9 AZR 362/18
  • Mitverfasser in: Helm/Bundschuh/Wulff „Arbeitsrechtliche Beratungspraxis in Krisenzeiten, Aktuelle Fragestellungen in der Pandemie“, Verlag Nomos, 1. Auflage 2020
Herr Rechtsanwalt Sven Bleck-Vogdt LL.M. (Köln/Paris I) arbeitet mit der Rechtsanwaltsfachangestellten Claudia Hüsing zusammen.

E-Mail: bleck-vogdt@dnoe.de